Ferrero Schoko-Bons Kinder | picture alliance / MAXPPP
FAQ

Ferreros Rückrufaktion Worauf Verbraucher achten sollten

Stand: 12.04.2022 16:04 Uhr

Kurz vor Ostern muss der Süßwarenhersteller Ferrero weltweit zahlreiche Produkte wegen eines Salmonellen-Ausbruchs zurückgerufen. Was bedeutet das? Ein Überblick.

Von Lilli-Marie Hiltscher, tagesschau.de

Kurz vor Ostern hat Ferrero auch in Neuseeland wegen möglicher Salmonellen-Gefahr zahlreiche Produkte zurückgerufen. Zuvor waren auch in Europa und in Australien Hunderte Salmonellen-Fälle aufgetreten. Sie werden mit einer Fabrik in Belgien in Verbindung gebracht.

Lilli Hiltscher

Was sind Salmonellen?

Salmonellen sind Bakterien, die weltweit vorkommen und krank machen. Die Erreger vermehren sich im Magen-Darm-Trakt von Menschen und Tieren. Am häufigsten gelangen Salmonellen über die Nahrung in den Verdauungstrakt des Menschen. Sie können zum Beispiel in Produkten mit rohen Eiern stecken, etwa in Mayonnaise oder rohem Kuchenteig, aber auch in rohem Fleisch. Salmonellen sind ansteckend und können durch Schmierinfektionen auch von Mensch zu Mensch übertragen werden.

Betroffene leiden unter plötzlichem Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen, allgemeinem Unwohlsein und gelegentlich auch Erbrechen. Häufig tritt bei einer Salmonellen-Erkrankung auch leichtes Fieber auf. Die Beschwerden halten oft über mehrere Tage an und klingen dann von selbst ab. Besonders für Säuglinge, Kleinkinder, Senioren und  Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem können Infektionen mit Salmonellen gefährlich sein, da Durchfall mit dem Verlust von Flüssigkeit und Salzen verbunden ist.

Wie kommen die Salmonellen in die Schokolade?

Die Salmonellen kamen wohl über verunreinigte Rohstofftanks in einem belgischen Werk in die Schokolade. Bereits am 15. Dezember 2021 stellte Ferrero in dem Werk in Arlon die Salmonellenbelastung fest. Die dort gefertigten Produkte seien in der Folge zurückgehalten worden, der Filter sei ausgetauscht und Kontrollen der unfertigen und fertigen Produkte gesteigert worden, teilte Ferrero selbst mit.

Wie es dennoch zu der aktuellen Salmonellen-Belastung kommen konnte, ist nicht bekannt. Untersuchungen legen aber eine Verbindung zwischen den Fällen im Dezember und den aktuellen nahe: "Weitergehende Untersuchungen haben ergeben, dass die dort nachgewiesenen Salmonellen eine genetische Übereinstimmung mit Salmonellen von zahlreichen Erkrankungsfällen in mehreren europäischen Ländern, darunter auch in Deutschland, aufweisen", teilte der Süßwarenhersteller in einer Pressemitteilung mit.

Ferrero - Das Unternehmen

Ferrero ist ein Süßwarenhersteller mit Hauptsitz im italienischen Alba. Der Konzern besteht weltweit aus 107 Tochtergesellschaften und betreibt 32 Produktionsstätten. Insgesamt beschäftigt Ferrero rund 39.000 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 170 Ländern. Im Geschäftsjahr 2021 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 12,7 Milliarden Euro.
Giovanni Ferrero leitet den noch immer in Familienhand befindlichen Konzern seit 2011 in der dritten Generation. Er war 2019 mit einem Vermögen von 22,4 Milliarden US-Dollar die reichste Person Italiens.

Welche Produkte sind betroffen und woran erkennt man sie?

Der Süßwarenkonzern hat in der Folge der Salmonellenbelastung in Deutschland zahlreiche Produkte zurückgerufen, die alle in dem belgischen Werk Arlon gefertigt wurden. Ob Produkte von dem Rückruf betroffen sind, erkennen Kunden zum einen an der europäischen Artikelnummer EAN: Ein EAN-Code wird auf Produkte wie Lebensmittel gedruckt und besteht neben einer Zahlenfolge auch aus einem Strichcode. Da jede Zahlenkombination einzigartig ist, kann ein Produkt eindeutig identifiziert werden.

Gleichzeitig spielt auch das Mindesthaltbarkeitsdatum der Produkte eine Rolle. Ferrero ruft die Produkte mit der entsprechenden EAN mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten zurück. Alle anderen Ferrero-Produkte, einschließlich anderer Kinder-Produkte, sind nach Firmenangaben von dem Rückruf nicht betroffen.

Wie sollen sich Kunden verhalten?

Kunden des Süßwarenherstellers sollten prüfen, ob von ihnen erworbene Produkte eine EAN haben, die mit einer der in der unten beigefügten Liste übereinstimmt. Ist das der Fall, sollten die Lebensmittel nicht verzehrt werden. Kunden können das betroffene Produkt laut Ferrero auch ohne Kassenbon im Einkaufsmarkt zurückgeben.

Was sind die Konsequenzen für Ferrero?

Der Konzern geht nach dem Salmonellen-Ausbruch von einem finanziell schlechteren Frühjahr aus als sonst, da alle "Kinder"-Schokoladenprodukte, die in Arlon gefertigt wurden, zurückgezogen wurden. "Selbstverständlich rechnen wir mit Einbußen in unserem Ostergeschäft", teilte Ferrero Deutschland auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa mit: "Allerdings hat momentan die lückenlose Aufarbeitung des Sachverhalts höchste Priorität für uns."

Inzwischen ermittelt auch die belgische Staatsanwaltschaft. "Wir haben vor wenigen Stunden erfahren, dass die Staatsanwaltschaft der belgischen Provinz Luxemburg eingeschaltet wurde", hieß es in der Erklärung des Konzerns weiter: "Wir sind von ihnen noch nicht kontaktiert worden. Wir stehen ihnen weiterhin zur Verfügung und werden mit den Behörden uneingeschränkt zusammenarbeiten."

Die belgische Aufsichtsbehörde Afsca hatte Ferrero außerdem in der vergangenen Woche die Produktionslizenz für das Werk in Arlon vorübergehend entzogen, bis alle Regeln und Anforderungen der Lebensmittelsicherheit erfüllt seien.

Welche Produkte hat Ferrero zurückgerufen?

kinder Überraschung 3er Pack (3x 20g) Classic Ei, EAN VB: 4008400240329

kinder Überraschung 3er Pack (3x 20g) Rosa Ei, EAN VB: 4008400480329

kinder Schoko-Bons 125g, 200g, 300g, 200g + 25g gratis, 300g + 50g gratis, 350g, 500g
EAN VB: 5413548280189, 5413548283128, 4008400621722, 4008400280127, 4008400621920, 8000500269633, 5413548015552

kinder Schoko-Bons White 200g, EAN VB: 8000500289877

kinder Überraschung Maxi Classic Ei 100g, EAN VB: 4008400231327

kinder Überraschung Maxi Rosa Ei 100g, EAN VB: 4008400230825

kinder Mini Eggs Haselnuss 100g, EAN VB: 8000500196809

kinder Mini Eggs Cacao 100g, EAN VB: 8000500361207

kinder Mini Eggs kinder Schokolade 100g, EAN VB: 8000500234303

kinder Mix Bunte Mischung 132g, EAN VB: 4008400313221

kinder Mix Körbchen 86g, EAN VB: 8000500350911

kinder Mix Tüte 193g, EAN VB: 8000500371466

kinder Happy Moments 162g, EAN VB: 8000500284391

kinder Happy Moments mini mix – Grüße Edition 162g, EAN VB: 8000500284391

kinder Überraschung Maxi Ei Schlümpfe 100g, EAN VB: 8000500269008

kinder Mini Eggs Mix 250g, EAN VB: 8000500295168

kinder Maxi Mix Plüsch 133g, EAN VB: 4008400271323

kinder Überraschung 4er Pack (4x20g), EAN VB: 4008400240527

kinder Überraschung Maxi Classic Ei Weihnachten 100g, EAN VB: 4008400230726

kinder Überraschung Maxi Rosa Ei Weihnachten 100g, EAN VB: 4008400231723

kinder Mix Stiefel 219g, EAN VB: 8000500371435

kinder Mix Geschenktüte 193g, EAN VB: 8000500370551

kinder Maxi Mix Plüsch 133g, EAN VB: 4008400270326

kinder Mix Tisch-Adventskalender 127g, EAN VB: 8000500242131

kinder Mix Geschenktüte 194g, EAN VB: 8000500390160

Über dieses Thema berichtete rbb Inforadio am 08. April 2022 um 07:00 Uhr.