Sendungsbild
Interview

Interview mit Ex-Finanzminister Steinbrück "Das Krisenmanagement ist unzureichend"

Stand: 29.09.2011 20:49 Uhr

Ex-Finanzminister Steinbrück (SPD) bleibt bei seiner Kritik: Das Management der Euro-Krise mit seinen "Fortsetzungsromanen" sei unzureichend, Griechenland brauche einen Schuldenschnitt. Die SPD habe der Erweiterung des Rettungsschirms wegen der "übergeordneten Verantwortung für Europa" dennoch zugestimmt, sagte er den Tagesthemen.