Bilder

1/3

Unabhängigkeit: Schottland droht ein Währungschaos

Händeschütteln für die Kamera: Der Leiter der Kampagne "Better together", Alistair Darling, und Schottlands Regierungschef Alex Salmond

Schenken sich nichts: Der Kopf der Kampagne "Better together", Alistair Darling (l), und der Chef der schottischen Nationalisten, Alex Salmond (r).

Händeschütteln für die Kamera: Der Leiter der Kampagne "Better together", Alistair Darling, und Schottlands Regierungschef Alex Salmond

Schenken sich nichts: Der Kopf der Kampagne "Better together", Alistair Darling (l), und der Chef der schottischen Nationalisten, Alex Salmond (r).

Schottische Flagge zwischen britischen Fahnen

Eine eigene Flagge haben die Schotten - eine eigene Währung wollen sie selbst im Falle ihrer Unabhängigkeit nicht.

Karte: Schottland

Darstellung: