Sendungsbild

Bundesfinanzminister im Tagesthemen-Interview Schäuble fordert Grenzen für Finanzmärkte

Stand: 08.10.2012 23:03 Uhr

Bundesfinanzminister Schäuble hat weitere Schritte in Richtung einer Fiskalunion gefordert. Im Gespräch mit den Tagesthemen sagte er, nur so könne der Euro aus der Vertrauenskrise geführt werden. Zudem nannte er die Deregulierung der Finanzmärkte in den Neunzigerjahren einen Fehler.

IHRE MEINUNG

KOMMENTARE

Avatar
Aokiji18 09.10.2012 • 06:46 Uhr

Gute Freunde,kann niemand trennen.

Die werden sicherlich längst informiert sein das es sich nur um Wahlkampfgetöse aller Brüderle handelt. Das alternativlos,Sachzwang und Systemrelevant werden bald wieder zu hören sein.