Hintergrund

Ratings im Überblick Wie kreditwürdig sind welche Staaten?

Stand: 22.10.2018 06:38 Uhr

Seit langem beherrschen die Einschätzungen der drei großen US-Ratingagenturen die Diskussion über die Schuldenkrise. Wie schätzen Moody's, Fitch und Standard & Poor's die Staaten des Euroraums ein? Wer erhält die Bestnote, das "Triple-A"? Ein Überblick über die aktuellen Bonitätsnoten von Belgien bis Zypern.

Die Noten der Euro-Staaten
S & PMoody'sFitch
BelgienAAAa3AA-
DeutschlandAAAAaaAAA
EstlandAA-A1AA-
FinnlandAA+Aa1AA+
FrankreichAAAa2AA
GriechenlandB+B3BB-
IrlandA+A2A+
ItalienBBBBaa3BBB
LettlandAA3A-
LitauenAA3A-
LuxemburgAAAAaaAAA
MaltaA-A3A+
NiederlandeAAAAaaAAA
ÖsterreichAA+Aa1AA+
PortugalBBB-Baa3BBB
SlowakeiA+A2A+
SlowenienA+Baa1A-
SpanienA-Baa1A-
ZypernBBB-Ba2BBB-

Quelle: Ratingagenturen / Stand: 21. Oktober 2018

Die Noten weiterer Staaten
S & PMoody'sFitch
USAAA+AaaAAA
JapanA+A1A
GroßbritannienAAAa2AA
SchweizAAAAaaAAA
RusslandBBB-Ba1BBB-
ChinaA+A1A+

Quelle: Ratingagenturen / Stand: 15. Oktober 2018

Darstellung: