Roggenernte in Scherenbostel bei Hannover

Der Agrarmarkt im Umbruch Weg mit Quoten und Subventionen?

Stand: 26.09.2007 17:30 Uhr

Agrarprodukte sind auf dem Weltmarkt gefragt wie nie - die Preise ziehen bei vielen Lebensmitteln an. An den Bauern geht der Boom bisher vorbei: Ihre Erlöse bleiben auf dem Niveau von 1980. Damit sich das ändert, soll die EU-Politik geändert werden, um mehr Marktwirtschaft zuzulassen.