Angela Merkel

Pro und Contra Ist Merkel eine gute Krisenmanagerin?

Stand: 23.08.2012 04:31 Uhr

Angela Merkel eilt schon seit Monaten von Krisengespräch zu Krisengespräch. Immer geht es dabei um den Euro und Wege aus der Schuldenkrise. Heute trifft sie deswegen Frankreichs Präsidenten Hollande, morgen den griechischen Regierungschef Samaras. Die Kanzlerin ist eine der zentralen Figuren der Eurokrise. Ihre Politik ist allerdings nicht nur in vielen EU-Ländern, sondern auch hierzulande umstritten. Zu Recht?

tagesschau.de hat Politikberaterin Gertrud Höhler und Anton Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), gefragt: Wie schlägt sich Merkel als Krisenmanagerin?

IHRE MEINUNG

KOMMENTARE

Avatar
vanPaten 23.08.2012 • 12:27 Uhr

@ Bernd1 : Krisen nicht vorhersehbar? Sprüche zum Nachdenken

„Blindes Marktvertrauen führt ebenso in die Irre wie blindes Staatsvertrauen.“ Jörg Asmussen (als Finanzstaatsskretär; jetzt EZB) „Krisen meistert man am besten, indem man ihnen zuvorkommt.“ Walt Whitman Rostow , amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler