Sendungsbild
Hintergrund

Änderungen im Bankverkehr Banken und Firmen rüsten sich für IBAN

Stand: 01.11.2013 12:36 Uhr

Zum 1. Februar 2014 müssen alle Überweisungen in Europa auf das IBAN-Verfahren umgestellt werden. Für Unternehmen und Banken bedeutet die Einführung der internationalen Kontonummer ein großer Aufwand. Für den einzelnen Bankkunden ändert sich eher wenig.

Von Antraud Cordes-Stehle, WDR
Pascal Lechler
IHRE MEINUNG

KOMMENTARE

avatar
Pivo 01.11.2013 • 21:20 Uhr

@leonardo, daneel - Überweisungsgebühren

... werden zum Beispiel fällig für SEPA-Überweisungen aus der und in die Schweiz. Erst dieser Tage gab es einen Bericht in der ARD, wo ein Geldbetrag per SEPA-Überweisung aus der Scheiz nach D überwiesen wurde und der Empfänger im Nachgang von seiner Bank dafür mit zus. ca. 8 Euro belastet wurde.