Bilder

1/2

Verhandlungen zwischen USA und EU: Freier Handel auch für Genfood?

Ein Farmer auf seinem Traktoir beim Maisanbau.

Ein US-Farmer auf seinem Traktor beim Maisanbau: 90 Prozent von dem, was auf amerikanischen Feldern wächst, ist gentechnisch verändert.

Ein Farmer auf seinem Traktoir beim Maisanbau.

Ein US-Farmer auf seinem Traktor beim Maisanbau: 90 Prozent von dem, was auf amerikanischen Feldern wächst, ist gentechnisch verändert.

Weizenfeld in Oregon, USA

Hyslop Farm, eine Forschungseinrichtung, die mit der Oregon State University verbunden ist. Hier wachsen über 20 Hektar Weizen-Sorten zu Forschungszwecken.

Darstellung: