Bilder

1/2

G7 sucht Alternativen zu russischem Gas: 13 Punkte, keine Lösung

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel beim Energiegipfel der G7 in Rom

Bundeswirtschaftsminister Gabriel pocht beim G7-Sondertreffen in Rom auf mehr Anstrengungen zum Energiesparen.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel beim Energiegipfel der G7 in Rom

Bundeswirtschaftsminister Gabriel pocht beim G7-Sondertreffen in Rom auf mehr Anstrengungen zum Energiesparen.

Grafik: Abnehmer von russischem Gas

Wer kauft russisches Gas? Deutschland und die Ukraine sind die größten Abnehmer, dicht gefolgt von der Türkei.

Weitere Bildergalerien

Darstellung: