Bilder

1/1

Fiskalpakt: Länder stellen Bedingungen für Zustimmung

Der Ministerpräsident von Sachen-Anhalt, Reiner Haseloff

Der Ministerpräsident von Sachen-Anhalt, Reiner Haseloff, nennt einen Preis für seine Zustimmung zum Fiskalpakt.

Der Ministerpräsident von Sachen-Anhalt, Reiner Haseloff

Der Ministerpräsident von Sachen-Anhalt, Reiner Haseloff, nennt einen Preis für seine Zustimmung zum Fiskalpakt.

Darstellung: