zurück zu tagesschau.de

Lyxor SICAV SPI® TR UETF I Kurs

Lyxor SICAV SPI® TR UETF I

106,12 +0,16 (+0,15%) 18.01.2021, 15:30:11 Uhr
WKN: ETF029 ISIN: LU0603946798 Wertpapiertyp: ETF Währung: Euro
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
  • Max

Weltmärkte

  • DAX ® +34,58 +0,25% 13.822,31
  • MDAX ® +146,44 +0,47% 31.182,36
  • E-STOXX 50 +8,23 +0,23% 3.600,22
  • DOW JONES -28,99 -0,09% 30.805,26
  • EUR/USD -0,0008 -0,06% 1,2072$
  • BRENT -0,05 -0,09% 55,05$
  • Gold USD +5,25 +0,29% 1.833,66$

Kursdaten

Kurs 106,12€
Schluss Vortag 105,96€
Eröffnung 105,58€
Geld 106,14€
Brief 106,38€
Tages-Hoch 106,46€
Tages-Tief 105,58€
52 Wochen-Hoch 111,36€
52 Wochen-Tief 76,86€
Allzeit-Hoch 111,36€
Allzeit-Tief 39,07€

Meistgeklickte

  • iSh II Gl Clean Energy $(D) -0,39 -2,63% 14,46€
  • iSh III Core MSCI Wrld $(A) +0,03 +0,04% 61,28€
  • MUF Lyxor New Energy UC Dist +0,01 +0,01% 44,20€
  • iSh IV HC Innov UETF $(A) +0,05 +0,56% 8,92€
  • L&G ETF L&G Battery V USD Ac -0,06 -0,41% 14,09€
  • Amundi Index MSCI World UCI +0,09 +0,15% 63,19€
  • ARK ETF TR.-INNOVAT.ETF +6,46 +5,50% 123,98€
  • XtrIE MSCI AC Wrld UETF 1C +0,04 +0,14% 25,45€

Nachrichten

  • Fußballvereine reagieren auf Kritik der Friseurinnung Obwohl die Friseursalons geschlossen sind, präsentieren sich einige Profifußballer gut gestylt im Fernsehen. Die Vereine beteuern, die Spieler schnitten sich selbst die Haare. Was zumindest im Trend läge. Von Notker Blechner. 18.01.2021, 15:49:24 Uhr
  • Warum der Fiskus 2020 mehr Tabaksteuer eingenommen hat als sonst Der erhöhte Konsum von Produkten für Shishas, E-Zigaretten und Selbstgedrehte in Deutschland beschert dem Fiskus Mehreinnahmen. Dass in Corona-Zeiten mehr geraucht wurde, bedeutet das jedoch nicht. 18.01.2021, 14:15:47 Uhr
  • Krisenpakt mit ver.di: Arbeitsplätze bei Eurowings gesichert Eurowings hat sich mit der Gewerkschaft ver.di auf weitere Krisenvereinbarungen geeinigt. Trotz Corona-Pandemie sollen so rund 2000 Arbeitsplätze gesichert werden. Dafür gibt es Gehaltskürzungen. 18.01.2021, 13:47:52 Uhr
  • Steakhaus-Kette Maredo kündigt fast allen Mitarbeitern Im März 2020 hatte Maredo schon Insolvenz angemeldet, wegen Corona verschlechterte sich die Lage aber weiter. Jetzt entlässt die Steakhaus-Kette fast alle Mitarbeiter. Nur wenige arbeiten in der Verwaltung weiter. 18.01.2021, 12:56:25 Uhr

Die Daten werden von der Infront Financial Technology GmbH bereitgestellt.

Die Kursdaten werden je nach Börse unterschiedlich, mindestens jedoch 15 Minuten, zeitverzögert angezeigt. Citigroup, vwd Indikationen sowie Forex vwd stellen für ihre Indikationen Realtime-Kursdaten bereit.

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.