Stuttgarter Energiefonds Kurs

Stuttgarter Energiefonds

35,71 -0,04 (-0,11%) 13.04.2021, 17:03:06 Uhr
WKN: A0X82B ISIN: LU0434032149 Wertpapiertyp: Fonds Währung: Euro
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
  • Max

Weltmärkte

  • DAX ® +19,36 +0,13% 15.234,36
  • MDAX ® +193,64 +0,60% 32.666,14
  • E-STOXX 50 +9,92 +0,25% 3.979,41
  • DOW JONES -67,27 -0,20% 33.671,26
  • EUR/USD +0,0002 +0,02% 1,1951$
  • BRENT +0,32 +0,51% 63,62$
  • Gold USD +1,52 +0,09% 1.745,82$

Kursdaten

Kurs 35,71€
Schluss Vortag --
52 Wochen-Hoch 35,91€
52 Wochen-Tief 28,58€
Allzeit-Hoch 44,10€
Allzeit-Tief 23,79€

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) IPConcept (Luxemburg) S.A.
Fondsart Aktienfonds (AF)
Fondstyp Aktien Energie
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
Auflage 21.09.09
Fondsalter 11 Jahre
Fondsvolumen1 20 Mio. EUR
Anteilsklassenvol.2 20 Mio. EUR
Fondsmanager Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG
Diamond-Rating3
Ausschüttungsart thesaurierend
  • 1 Stand: 09.04.2021
  • 2 Stand: 09.04.2021
  • 3 Stand: 31.03.2021

Meistgeklickte

  • FvS Sic Multiple Opp R -0,58 -0,20% 293,31€
  • DWS Top Dividende LD -0,35 -0,28% 125,00€
  • UniGlobal -1,17 -0,38% 307,59€
  • BIT Gl Internet Leader R - I -14,69 -2,89% 492,92€
  • grundbesitz europa RC ±0,00 ±0,00% 39,57€
  • Deka-Industrie 4.0 CF -0,64 -0,31% 203,17€
  • FvS Multiple Opp II R -0,33 -0,20% 161,12€
  • grundbesitz global RC +0,01 +0,02% 52,83€

Fondsstruktur

  • Topholdings
  • Stand: 30.09.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag5,00%
Rücknahmegebühr0,00%
Aktuelle Verwaltungsgebühr2,30%
Maximale Verwahrstellenvergütung0,08%
Maximale Verwaltungsgebühr2,30%
Laufende Kosten2,91%
Information zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig0,00 Euro
Folgende0,00 Euro

Anlageidee

Ziel der Anlagepolitik des Stuttgarter Energiefonds ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs zu erzielen. Zur Erreichung der Anlageziele wird das Fondsvermögen in Unternehmen mit dem Oberbegriff Energie, Energieerzeugung, Energieinfrastruktur sowie Unternehmen im Bereich erneuerbare oder alternative Energiegewinnung investiert. Der Fonds investiert sein Vermögen in Wertpapiere aller Art, zu denen u.a. Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, andere Fonds und Festgelder zählen. Die Investition in Aktien beträgt mindestens 51% des Fondsvermögens. Des Weiteren kann der Fonds bis zu 20% seines Vermögens in Anleihen und bis zu 49% in flüssige Mittel investieren. Die Anlage in andere Fonds ist auf 10% des Vermögens des Fonds beschränkt. Zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens können Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt (Derivate), eingesetzt werden.

Dokumente

KIID (DE) 19.02.2021 PDF herunterladen

Risikokennzahl gemäß KIID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
1 2 3 4 5 6 7
  • Der Synthetic Risk and Reward Indicator (SRRI) wird nach Vorgaben der European Securities and Markets Authority (ESMA) ermittelt und gibt an, wie volatil ein Fonds ist. Der Fonds wird anhand der ermittelten Volatilität einer von sieben Stufen zugeordnet. Der SRRI wird in den Anlegerinformationen (KIID) angegeben.

Nachrichten

  • Marktbericht: Die Wall Street läuft sich warm Kurz vor Beginn der US-Berichtssaison scharren die Anleger in den USA deutlich mit den Hufen. Die Erwartungshaltung ist groß, es gab weitere Rekorde am Aktienmarkt. 13.04.2021, 23:03:00 Uhr
  • Computerspiel-Genre "Serious Games": Mehr als Unterhaltung Ob es um Vokabeln geht oder Erste Hilfe - mit "Serious Games" wird Wissen in Computerspielen vermittelt. Jetzt hat ein Lehrspiel aus Köln den Deutschen Computerspielpreis gewonnen. Von Philipp Wundersee. 13.04.2021, 22:30:04 Uhr
  • Zehn Jahre Industrie 4.0: Wie innovativ ist die deutsche Wirtschaft? Seit zehn Jahren prägt das Schlagwort "Industrie 4.0" den Trend, dass Maschinen vernetzt sind und Fabriken digitalisiert. Heute gibt es in der Wirtschaft viel Innovation - aber auch noch einige Probleme. Von Victor Gojdka. 13.04.2021, 16:26:29 Uhr
  • Rund 650 Milliarden Euro mehr Schulden wegen Corona Der Kampf gegen die Pandemie-Folgen lässt die Schulden in die Höhe schießen. Wie kann der Staat sie zurückzahlen? Ökonomen des Instituts der deutschen Wirtschaft halten die bisherigen Pläne für falsch. 13.04.2021, 14:55:53 Uhr

Die Daten werden von der Infront Financial Technology GmbH bereitgestellt.

Die Kursdaten werden je nach Börse unterschiedlich, mindestens jedoch 15 Minuten, zeitverzögert angezeigt. Citigroup, vwd Indikationen sowie Forex vwd stellen für ihre Indikationen Realtime-Kursdaten bereit.

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.