zurück zu tagesschau.de

Deka-WorldTopGarant 1 Kurs

Deka-WorldTopGarant 1

113,46 ±0,00 (±0,00%) 27.01.2021, 17:47:06 Uhr
WKN: DK0EBT ISIN: LU0337338445 Wertpapiertyp: Fonds Währung: Euro Börse: Investmentfonds
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
  • Max

Weltmärkte

  • DAX ® -297,92 -2,19% 13.322,54
  • MDAX ® -758,12 -2,42% 30.583,40
  • E-STOXX 50 -15,68 -0,45% 3.498,95
  • DOW JONES -118,67 -0,39% 30.188,95
  • EUR/USD -0,0004 -0,03% 1,2105$
  • BRENT -0,27 -0,48% 55,58$
  • Gold USD -4,36 -0,24% 1.840,54$

Kursdaten

Kurs 113,46€
52 Wochen-Hoch 115,11€
52 Wochen-Tief 112,76€
Allzeit-Hoch 118,71€
Allzeit-Tief 87,49€

Fondsdaten

Gesellschaft (KVG) Deka International S.A.
Fondsart SECURITYGROUP|FUND_GUARANTEE (GF)
Fondstyp Strukturierter Fonds mit Kapitalgarantie
Land Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung Euro
Auflage 16.04.08
Fondsalter 12 Jahre
Fondsvolumen1 76 Mio. EUR
Anteilsklassenvol.2 59 Mio. EUR
Fondsmanager Team Managed
Ausschüttungsart thesaurierend
  • 1 Stand: 26.01.2021
  • 2 Stand: 26.01.2021

Meistgeklickte

  • DWS Top Dividende LD -0,64 -0,53% 119,28€
  • BGF Wrld Tech A2 € -1,70 -2,49% 66,65€
  • grundbesitz europa RC -0,01 -0,03% 39,59€
  • FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND +0,02 +0,04% 56,31€
  • Deka-ImmobilienEuropa ±0,00 ±0,00% 46,56€
  • FvS Sic Multiple Opp R -0,04 -0,01% 283,24€
  • MS Global Opportunity A -4,23 -3,13% 130,97$
  • hausInvest ±0,00 ±0,00% 42,95€

Fondsstruktur

  • Länder
  • Stand: 21.11.2012

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag2,00%
Rücknahmegebühr2,00%
Verwaltungsgebühr1,00%
Maximale Verwahrstellenvergütung0,10%
Maximale Beratervergütung1,00%
Laufende Kosten0,70%
Information zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig25,00 Euro
Folgende1,00 Euro

Anlageidee

Das Anlageziel ist die mittel- bis langfristige Beteiligung (Partizipation) des Anlegers an einer Aufwärtsentwicklung der Kurse eines weltweiten Aktienindexkorbes bestehend aus jeweils einem Index Europas, den USA und Asiens unter Absicherung des Rücknahmepreises zum Ende eines jeden 7-jährigen Investitionszeitraums in Höhe von 103,5% des Anteilwertes am Beginn der Investitionsperiode. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, in Schuldverschreibungen, in von einem weltweiten Aktienindexkorb abgeleitete Finanzinstrumente und/oder Zertifikate zu investieren. Der Fonds beteiligt den Anleger an der durchschnittlichen Entwicklung eines Aktienindexkorbs, der sich anfänglich zu 1/3 aus einem europäischen Aktienindex, zu 1/3 aus einem US-amerikanischen Aktienindex und zu 1/3 aus einem asiatischen Aktienindex zusammensetzt. Die prozentuale Zusammensetzung des Aktienindexkorbes kann sich später durch die Marktentwicklung verändern. Der Aktienindexkorb steuert den Investitionsgrad in die drei beteiligten Aktienmärkte entsprechend der historischen Volatilität des jeweiligen Aktienmarktes. Der Investitionsgrad kann zwischen 0 und 150% betragen.

Dokumente

KIID (DE) 28.07.2020 PDF herunterladen

Risikokennzahl gemäß KIID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
1 2 3 4 5 6 7
  • Der Synthetic Risk and Reward Indicator (SRRI) wird nach Vorgaben der European Securities and Markets Authority (ESMA) ermittelt und gibt an, wie volatil ein Fonds ist. Der Fonds wird anhand der ermittelten Volatilität einer von sieben Stufen zugeordnet. Der SRRI wird in den Anlegerinformationen (KIID) angegeben.

Nachrichten

  • Wie Systemgastronomen von der Krise getroffen werden Die Betreiber großer Gastro-Ketten werden von den Corona-Maßnahmen hart getroffen. Unternehmer bangen um ihre Existenz, sollte der Lockdown noch länger anhalten. Von Sandra Scheuring. 28.01.2021, 10:46:14 Uhr
  • Wie Facebook auf die Konkurrenz durch Apple reagiert In der Pandemie ist Facebook rasant gewachsen. Gründer Mark Zuckerberg will mehr: Er hat den Online-Handel als Profitquelle entdeckt - und Apple als Konkurrenten. 28.01.2021, 10:27:30 Uhr
  • Weltwirtschaftsforum soll in Singapur nachgeholt werden Das Weltwirtschaftsforum findet wegen Corona derzeit nur virtuell statt. Im Mai soll das weltweit wichtigste Treffen von Politik und Wirtschaft nachgeholt werden - allerdings in Singapur, berichtet Lena Bodewein. 28.01.2021, 09:06:47 Uhr
  • Marktbericht: Der DAX fällt auf unter 13.500 Die Kursverluste bei den deutschen Standardwerten gehen weiter. Dabei orientieren sich die Anleger an den US-Technologieaktien, bei denen selbst beste Quartalszahlen mit Verkäufen quittiert werden. 28.01.2021, 08:24:58 Uhr

Die Daten werden von der Infront Financial Technology GmbH bereitgestellt.

Die Kursdaten werden je nach Börse unterschiedlich, mindestens jedoch 15 Minuten, zeitverzögert angezeigt. Citigroup, vwd Indikationen sowie Forex vwd stellen für ihre Indikationen Realtime-Kursdaten bereit.

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.