Bilder

1/4

UN-Weltbevölkerungskonferenz beginnt in Nairobi

Religiöse Abtreibungsgegner demonstrieren in Kenia.

Abtreibungsgegner in Kenia: Der Schwangerschaftsabbruch ist zum "Hassthema" geworden.

Infografik Bevölkerungsreichste Länder

Rispa (mitte) bei ihrer Tante

Rispa Awino ist schwanger - das Kind zu bekommen, wäre für sie eine Katastrophe. Aber Möglichkeiten zur legalen Abtreibung gibt es in Kenia fast nicht.

Religiöse Abtreibungsgegner demonstrieren in Kenia.

Abtreibungsgegner in Kenia: Der Schwangerschaftsabbruch ist zum "Hassthema" geworden.

Infografik Weltbevölkerung heute und in der Zukunft

Darstellung: