Bilder

1/4

Interview: Der neue Typ "wählerischer Wähler"

Angela Merkel auf Usedom

Viele Bürger wollen Merkel als Kanzlerin - aber eine andere Regierung.

(Schüler in Aula; WDR/Domke)

Jeder zweite Erstwähler verzichtet auf den Urnengang.

Angela Merkel auf einer Wahlkampfveranstaltung in Düsseldorf

Politikwissenschaftler Korte meint: "Köpfe" transportieren Themen. Merkel steht für eine besonnene Europapolitik ....

Peer Steinbrück in Erfurt

...Steinbrück für Kompetenz in Finanzdingen. Mit einer Amerikanisierung des Wahlkampfes habe das nichts zu tun.

Angela Merkel auf Usedom

Viele Bürger wollen Merkel als Kanzlerin - aber eine andere Regierung.

Darstellung: