Sendungsbild |

"Afrika, Afrika!" Wenn 30 Schilling der ganze Umsatz sind

Stand: 13.10.2017 00:38 Uhr

In Kenia ist es normal, dass die Wirtschaft lahmt, wenn gewählt wird. Doch das Tauziehen um die Wahl zieht sich nun schon ziemlich lange hin. Oft gibt es Demonstrationen. An solchen Tagen sind Straßenhändler schon froh, wenn wenigsten ein Polizist etwas kauft.

Von Caroline Hoffmann, ARD-Studio Nairobi

Caroline Hoffmann ARD-Studio Nairobi

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 13. Oktober 2017 um 15:15 Uhr.