Biathlon-WM-Eröffnumngsfeier | Bildquelle: picture alliance/dpa

Biathlon-WM 50. Biathlon-WM in Östersund feierlich eröffnet

Stand: 07.03.2019 12:01 Uhr

Vor dem Rathaus im schwedischen Östersund wurde die 50. Biathlon-WM feierlich eröffnet. Zahlreiche Fans wohnten der farbenfrohen Zeremonie bei.

Deutsches Team zuversichtlich vor Biathlon-WM
Deutsches Team zuversichtlich vor Biathlon-WM

Olle Dahlin mit Rentier bei WM-Eröffnungsfeier | Bildquelle: picture alliance/dpa
galerie

Da stiehlt das Rentier dem Präsidenten glatt die Show.

Punkt 20.19 Uhr begann die Eröffnungsfeier der Biathlon-WM 2019. Trotz eisiger Temperaturen fanden sich viele Biathlon-Fans auf dem Rathausplatz ein und verfolgten die Show. Die Eröffnungsfeier stand ganz im Zeichen des Gastgebers. Östersund präsentierte die Folklore Jämtlands. Da durfte auch ein Rentier nicht fehlen, und das stahl dem Präsidenten der Internationalen Biathlon-Union IBU glatt die Show - entwendete es ihm doch gleich zu Beginn sein Redemanuskript. Doch Olle Dahlin ließ sich nicht aus dem Konzept bringen und erklärte um 20:51 die WM für eröffnet.

1/12

Die Eröffnungsfeier der Biathlon-WM in Bildern

Eröffnungsfeier der Biathlon-WM in Östersund

10, 9, 8, 7 ... 3, 2, 1 - Auf geht's. Mit schwedischer Pünktlichkeit exakt 20.19 Uhr ging sie los, die Eröffnungsfeier der Biathlon-WM 2019.

35 Nationen am Start

Auch zahlreiche Athleten liefen auf der Medal Plaza ein. Beim Einmarsch der 35 Teilnehmerstaaten waren für Deutschland unter anderem Erik Lesser, Franziska Hildebrand, Philipp Nawrath und Franziska Preuß dabei. Andere fehlten hingegen - denn am Donnerstag (07.03.2019, ab 16.15 Uhr im Livestream und Liveticker) findet bereits der erste Wettbewerb mit der Mixed-Staffel statt. Die DSV-Staffel geht als Titelverteidiger an den Start. Am 17. März enden die Wettkämpfe.

Thema in Das Erste, Sportschau am 07.03., 16:10 Uhr

Quelle: sportschau.de

Darstellung: