Niclas Füllkrug liegt auf dem Rasen. | dpa

FIFA WM 2022 Deutschland verpasst Einzug ins Achtelfinale

Stand: 01.12.2022 22:14 Uhr

Die deutsche Nationalmannschaft siegte im letzten Spiel der Gruppenphase gegen Costa Rica mit 4:2. In die K.o.-Phase hat es das Team von Trainer Hansi Flick trotzdem nicht geschafft.

Die deutsche Nationalmannschaft ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ausgeschieden. Das Team von Bundestrainer Hansi Flick siegte zwar gegen Costa Rica mit 4:2. Weil jedoch im anderen Spiel der Gruppe E Japan gegen Spanien mit 2:1 gewann, reichte das Ergebnis nicht für den Einzug ins Achtelfinale.

Zu Beginn der Partie (10. Minute) hatte Serge Gnabry das deutsche Team in Führung gebracht. In der zweiten Hälfte drehten die Costa Ricaner Yeltsin Tejeda (58.) und Juan Vargas (70.) kurzzeitig das Spiel. Mit einem doppelten Treffer sorgte Kai Havertz (73./84.) für den deutschen Sieg, Niclas Füllkrug (89.) legte kurz vor Ende der Partie noch nach.

Lesen Sie mehr dazu auf sportschau.de:

Über dieses Thema berichtete die Sportschau mit der FIFA Fußball-WM Katar 2022 am 01. Dezember 2022 um 20:00 Uhr im Ersten.