Champions-League-Spiel  Manchester City gegen FC Chelsea | AP

Finalsieg gegen Manchester City FC Chelsea gewinnt Champions League

Stand: 29.05.2021 23:17 Uhr

Der FC Chelsea hat mit Trainer Thomas Tuchel die Champions League gewonnen. Das Siegtor im 1:0-Finale gegen den englischen Fußballmeister Manchester City erzielte der deutsche Nationalspieler Kai Havertz.

Der FC Chelsea ist Champions-League-Sieger 2021. Im rein englischen Finale in Porto schlugen die "Blues" Manchester City. Den Treffer zum 1:0-Triumph erzielte Kai Havertz. Für Chelsea war es nach 2012 der zweite Sieg in der "Königsklasse" und für Trainer Thomas Tuchel nach dem im Vorjahr verlorenen Finale mit Paris St. Germain im zweiten Anlauf der erste große Titel.

Mehr Informationen bei sportschau.de.

Über dieses Thema berichteten die tagesthemen am 29. Mai 2021 um 23:15 Uhr.