Merkel, Schulz und Seehofer | Bildquelle: dpa

Liveblog zum Nachlesen GroKo-Durchbruch und SPD-Umbruch

Stand: 07.02.2018 21:00 Uhr

Die Einigung für die Große Koalition bringt die Genossen ins Rotieren: Martin Schulz gibt sein Amt als SPD-Parteichef an Andrea Nahles ab und will Außenminister werden. Jetzt hängt alles vom Mitgliedervotum ab.

Ende des Liveblogs

21:00 Uhr

Brennpunkt in voller Länge

21:00 Uhr

"Die Koalition will den Zusammenhalt stärken"

20:37 Uhr

Sondersendung im Anschluss an die Tagesschau

20:01 Uhr

"Hammer und Amboss zugleich"

19:31 Uhr

Schulz will nicht Vizekanzler werden

19:22 Uhr

Scholz muss noch warten

19:20 Uhr

Lob für Sigmar Gabriel

18:59 Uhr

Schulz Außenminister - Nahles SPD-Vorsitzende

18:50 Uhr

Schulz lobt "wirklich gutes Ergebnis"

18:42 Uhr

Pressekonferenz mit Nahles und Schulz

18:36 Uhr

Reaktionen auf die Einigung von Union und SPD

17:55 Uhr

Schulz will Parteivorsitz abgeben

17:51 Uhr

Martin Schulz und der Wortbruch

17:39 Uhr

Haushaltsware für den Juso-Chef

17:22 Uhr

Veröffentlichung der Ergebnisse des SPD-Mitgliedervotums am 4. März

16:55 Uhr

So könnte das neue Kabinett aussehen

16:28 Uhr

Lindner schilt die CDU

16:20 Uhr

Entlastung für Familien

16:16 Uhr

Der Koalitionsvertrag zum Nachlesen

16:06 Uhr

Bundesverfassungsgericht: SPD-Mitgliederentscheid kann stattfinden

15:43 Uhr

Heute Brennpunkt nach der Tagesschau

15:41 Uhr

"Passt scho"?

15:33 Uhr

Kritik von Umweltschützern

15:12 Uhr

Ausbau der E-Mobilität

15:10 Uhr

Merkel versucht, eigene Reihen zu beschwichtigen

15:07 Uhr

Schulz: "Vertrag trägt Handschrift der SPD"

14:58 Uhr

Merkel über das Ergebnis der Koalitionsverhandlungen

14:49 Uhr

RND: Klöckner wechselt nach Berlin, Widmann-Mauz wird Gesundheitsministerin und Gröhe übernimmt Bildungsressort

14:41 Uhr

Was wird aus Martin Schulz?

14:33 Uhr

Scholz möglicher Vizekanzler, Grütters gesetzt

14:04 Uhr

De Maizière nicht mehr im Kabinett

13:54 Uhr

Lob aus Brüssel:

13:38 Uhr

Fehlende "visionäre Substanz"

13:33 Uhr

AfD kritisiert CDU als "leere Hülle"

13:25 Uhr

Gewerkschaften sehen "Stärken und Schwächen"

13:25 Uhr

Neue Bestimmungen zu Rüstungsexporten im Koalitionsvertrag:

13:13 Uhr

Der Bauwirtschaft wäre ein anderer Ministeriumszuschnitt lieber

13:07 Uhr

Türkei setzt auf die GroKo

13:02 Uhr

Jusos-Chef wirbt weiter für "NoGroKo"

12:59 Uhr

Ministerium der Superlative

12:54 Uhr

Die Kernpunkte des Koalitionsvertrags

12:32 Uhr

Neuer Wirtschaftsminister, kein Wechsel bei der Verteidigung

12:29 Uhr

Gerüchte über Wechsel an SPD-Spitze

12:26 Uhr

Wer bekommt was?

12:21 Uhr

Was wurde für Arbeitsmarkt und Gesundheit vereinbart?

12:18 Uhr

Sorgen bei der Wirtschaft

12:14 Uhr

SPD-Mitgliederentscheid rechtlich bedenklich?

12:09 Uhr

Kommission soll Honorarordnung für Krankenversicherung erarbeiten

11:48 Uhr

SPD-Chef Schulz als Außenminister?

11:40 Uhr

Altmaier: "Und jetzt wollen wir alle mal duschen"

11:27 Uhr

Trotz Müdigkeit - ein Selfie muss sein

11:23 Uhr

Andreas Scheuer lobt "gute Einigung"

11:21 Uhr

Wie geht es in den nächsten Tagen weiter?

11:16 Uhr

Ein "guter Morgen" für Alexander Dobrindt

11:06 Uhr

Olaf Scholz soll als Finanzminister nach Berlin wechseln

11:00 Uhr

SPD bestätigt Einigung über WhatsApp

10:47 Uhr

Drei weitere Ministerien für die SPD?

10:45 Uhr

Keine Kettenbefristungen mehr

10:45 Uhr

Kanzlerin verlässt CDU-Zentrale

10:42 Uhr

Erste Reaktionen aus der Wirtschaft

10:29 Uhr

Nervenzerrender Verhandlungsmarathon - auch für Journalisten

10:26 Uhr

"Gespenstische Stimmung" in der Nacht

10:21 Uhr

CSU-Chef Seehofer wird offenbar Innenminister

10:10 Uhr

Finanz- und Außenministerium gehen an die SPD

10:10 Uhr

Offenbar Durchbruch bei Koalitionsverhandlungen

10:10 Uhr

Über dieses Thema berichtete u.a. die tagesschau am 07. Februar 2018 um 10:42 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und in der Sondersendung um 14:50 Uhr.

Darstellung: