Mitarbeiter des Gesundheitswesens desinfizieren einen Viehmarkt in Rabat. | Bildquelle: dpa

Coronavirus-Pandemie ++ Marokko riegelt Städte ab ++

Stand: 26.07.2020 23:06 Uhr

Weil die Fallzahlen in Marokko sprunghaft steigen, riegelt die Regierung mehrere Städte ab. FDP-Chef Lindner will eine Testpflicht für Reiserückkehrer. In St. Wolfgang gibt es 44 bestätigte Fälle. Der Liveblog vom Sonntag zum Nachlesen.

  • Lindner fordert Testpflicht für Reiserückkehrer
  • RKI meldet 305 Neuinfektionen in Deutschland
  • Karliczek erwartet keine Engpässe bei Impfstoff
  • Mehr als 12.000 neue Coronavirus-Fälle in Südafrika
  • Australien - zehn Tote an einem Tag
  • Inzwischen 44 Infektionen im österreichischen St. Wolfgang
  • Britische Regierung verteidigt Quarantäneanweisung für Spanien-Rückkehrer

Ende des Liveblogs

23:06 Uhr

Marokko riegelt mehrere Städte ab

22:56 Uhr

Mehr als 60.000 neue Corona-Fälle in den USA

20:35 Uhr

Lindner will eigenfinanzierte Testpflicht bei Reiserückkehr

17:49 Uhr

Israel billigt Einmalzahlung für Bürger

16:28 Uhr

Niemand darf Gemüsehof in Mamming verlassen

15:57 Uhr

Nicht mehr als 15.000 Fans in Dortmund

15:38 Uhr

Ministerin Huml lobt Reaktion der Behörden

15:32 Uhr

Spanien will Quarantäne-Ausnahmen erreichen

14:54 Uhr

Kampanien: Masken-Verstöße werden teurer

14:03 Uhr

Eintracht Frankfurt plant mit 20.000 Fußballfans

13:50 Uhr

Hunderte Corona-Tests in St. Wolfgang durchgeführt

13:15 Uhr

Britische TUI streicht Flüge nach Festland-Spanien

13:00 Uhr

Außenminister Raab verteidigt Quarantänepflicht

12:12 Uhr

Demo statt Party auf dem Frankfurter Opernplatz

11:30 Uhr

Zweite Corona-Welle - Australien meldet zehn Tote

11:12 Uhr

Kurzarbeitsregelung könnte verlängert werden

10:35 Uhr

Belgien weitet Maskenpflicht aus

10:22 Uhr

Mehr als 12.000 neue Infektionen in Südafrika

10:04 Uhr

Kritik an Umgang mit Spätaussiedlern

09:46 Uhr

RKI meldet 305 Neuinfektionen in Deutschland

05:27 Uhr

Britischer Verkehrsminister von Quarantäne-Beschluss betroffen

04:43 Uhr

Institut für Weltwirtschaft kritisiert Corona-Hilfen der Bundesregierung

04:01 Uhr

Nordkorea meldet erstmals Corona-Verdachtsfall

03:29 Uhr

Österreich: Noch mehr Infektionen in St. Wolfgang

03:17 Uhr

Corona-Impfstoff: Karliczek erwartet keine Engpässe

02:47 Uhr

US-Behörden melden 74.818 neue Fälle

02:30 Uhr

Frankreich kündigt kostenlose Corona-Tests an

02:00 Uhr

Der Liveblog vom Samstag zum Nachlesen

02:47 Uhr

Darstellung: