Horst Seehofer in der CSU-Zentrale in München | Bildquelle: LUKAS BARTH/EPA-EFE/REX/Shutters

Liveblog zum Nachlesen +++ Eskalation in München +++

Stand: 02.07.2018 02:01 Uhr

Stundenlange Tagungen der CSU in München und der CDU in Berlin. Und dann als Paukenschlag ein Rücktrittsangebot des Innenministers. Es war ein dramatischer Tag im Asylstreit der Union. Die Ereignisse zum Nachlesen.

CDU zu Spitzentreffen bereit

02:00 Uhr

Seehofer bestätigt sein Rücktrittsangebot

01:57 Uhr

CSU-Abgeordneter bestätigt Seehofers Plan

01:34 Uhr

Altmaier gegen Trennung von CDU und CSU

01:32 Uhr

CSU beendet Sitzung

01:14 Uhr

Entscheidung über Seehofers Zukunft vertagt

01:08 Uhr

Seehofer tritt nicht mehr vor die Presse

00:54 Uhr

CDU-Spitze vertagt sich

00:41 Uhr

Statement von Merkel erwartet

00:02 Uhr

"Der Rücktritt von Seehofer wäre eine Befreiung für Deutschland"

01.07.2018 23:48 Uhr

CSU-Vorstand unterbricht Sitzung

01.07.2018 23:21 Uhr

CDU-Parteivorstand stärkt Merkel den Rücken

01.07.2018 23:12 Uhr

Dobrindt akzeptiert Seehofers Rücktrittsangebot offenbar nicht

01.07.2018 23:01 Uhr

Kreise: Seehofer will Parteivorsitz und Ministeramt abgeben

01.07.2018 22:49 Uhr

Günther fordert Ende des Streits

01.07.2018 22:45 Uhr

"Selbstvergessen und binnenfixiert"

01.07.2018 22:37 Uhr

ARD-Korrespondent Markus Preiß mit der Brüsseler Sicht auf die Unionskrise:

01.07.2018 22:31 Uhr

"Der Innenminister kann nicht so handeln, wenn er weiter im Amt bleiben will"

01.07.2018 22:17 Uhr

"Es gibt auch Stimmen in der CDU, die fordern, dass sich Merkel bewegen muss"

01.07.2018 22:16 Uhr

"Es geht ums Ganze"

01.07.2018 22:05 Uhr

Kanzlerin warnt vor Schwächung ihrer Verhandlungsposition auf EU-Ebene

01.07.2018 21:30 Uhr

Linken-Chefs: CSU nimmt "ganz Deutschland und Europa in Geiselhaft"

01.07.2018 21:19 Uhr

Seehofer-Erklärung möglicherweise erst gegen 23 Uhr

01.07.2018 21:13 Uhr

"Fassungslosigkeit in Berlin über Seehofers Reaktion"

01.07.2018 20:48 Uhr

Merkel bedauert: Seehofers "Masterplan" liegt CDU-Vorstand nicht vor

01.07.2018 20:33 Uhr

Merkel nennt Lage "sehr ernst"

01.07.2018 20:27 Uhr

In Berlin verfolgt man "entsetzt und ratlos" die Vorgänge in München

01.07.2018 20:16 Uhr

Söder wohl für Kompromiss, aber gegen Kapitulation

01.07.2018 20:14 Uhr

CDU-Präsidium geschlossen hinter Merkel

01.07.2018 19:55 Uhr

Seehofer-Erklärung verzögert sich

01.07.2018 19:30 Uhr

Stimmung in München "klar pro Seehofer"

01.07.2018 19:18 Uhr

Altmaier mahnt Regierungsfähigkeit an

01.07.2018 19:11 Uhr

Kreise: Söder fordert CSU auf, an Überzeugungen festzuhalten

01.07.2018 19:08 Uhr

Je länger die Führungsgremien beraten....

01.07.2018 18:53 Uhr

Diskussion bei der CSU dauert an

01.07.2018 18:36 Uhr

Seehofers Pläne zu Binnengrenzkontrollen

01.07.2018 18:34 Uhr

Dobrindt befürwortet weiter notfalls nationalen Alleingang

01.07.2018 18:11 Uhr

Bouffier mahnt zur Besonnenheit

01.07.2018 18:02 Uhr

Merkel-Vorschläge nicht ausreichend?

01.07.2018 17:50 Uhr

"Banges Warten in Berlin"

01.07.2018 17:31 Uhr

"Alles deutet derzeit auf Konfrontation hin"

01.07.2018 17:28 Uhr

"Finale der Wahrheitsfindung"

01.07.2018 17:23 Uhr

"Ich glaube immer noch an das Gute."

01.07.2018 17:20 Uhr

Politikwissenschaftler: "Die CSU kann nicht klein beigeben, sie braucht Taten."

01.07.2018 17:15 Uhr

Seehofer kündigt persönliche Erklärung an

01.07.2018 17:10 Uhr

Kreise: Seehofer nennt Gespräch mit Merkel wirkungslos

01.07.2018 17:06 Uhr

Kreise: Seehofer unzufrieden mit EU-Beschlüssen

01.07.2018 17:05 Uhr

Merkel dämpft Erwartungen

01.07.2018 17:05 Uhr

Darstellung: