Sendung

tagesschau 20 Uhr Sendung vom 07.09.2021, 20:00 Uhr

Themen der Sendung:

Schlagabtausch der Parteien in der letzten Sitzung vor der Bundestagswahl, Bundestagsbeschluss: Krankenhausbelegung mit Corona-Patienten neuer Richtwert für Corona-Maßnahmen, Bundestag beschließt 30 Milliarden Euro Wiederaufbaufonds für Flutgebiete, Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen ab Sommer 2026, Taliban geben erste Mitglieder ihrer Übergangsregierung in Afghanistan bekannt, Umstrittene Justizreform: EU-Kommission beantragt Finanzsanktionen gegen Polen, Keine Lösung im Tarifstreit zwischen GDL und der Bahn, Proteste begleiten Beginn der Mobilitätsmesse IAA in München, Das Wetter

Hinweis:

Diese Sendung wurde nachträglich bearbeitet. In einer früheren Version konnte der Eindruck entstehen, die AfD-Fraktion habe gegen den Aufbau eines Fluthilfefonds gestimmt, tatsächlich hatte sie in 2. Lesung einstimmig dafür votiert. Die AfD-Fraktion hat sich aber im Rahmen eines sogenannten Omnibusverfahren bei der Entscheidung zum Aufbau eines Fluthilfefonds und einer Änderung des Infektionsschutzgesetzes in der 3. Lesung mehrheitlich enthalten. Die FDP hat dieses Omnibusverfahren ebenfalls kritisiert, hingegen wie alle weiteren Fraktionen für den Gesetzentwurf gestimmt.