Sendung

tagesschau 20 Uhr Sendung vom 07.09.2020, 20:00 Uhr

Themen der Sendung:

Belarusische Oppositionspolitikerin Maria Kolesnikowa in Minsk mutmaßlich entführt, Johnson droht mit Abbruch der Brexit-Gespräche, Verfahren gegen Assange in London fortgesetzt, Kremlkritiker Nawalny nach künstlichen Koma wieder ansprechbar, Gericht wandelt Todesstrafen im Mordprozess Khashoggi in Haftstrafen um, Nach sechs Monaten auf Boot landen geflüchtete Rohingya an indonesischer Küste, 13.000 Stühle vor dem Bundestag sollen an Menschen in europäischen Flüchtlingslagern erinnern, Gespräche über Zukunft der Landwirtschaft, Corona-Konjunkturpaket: Auszahlung von Kinderbonus startet, Körber-Preis: Ungarischer Mediziner und Neurobiologe Roska ausgezeichnet, Frachtsegler "Peking" erreicht Hamburger Hafen, Das Wetter

Hinweis:

Diese Sendung wurde nachträglich bearbeitet, weil in der Fernsehausstrahlung um 20:00 Uhr im Beitrag „13.000 Stühle vor dem Bundestag sollen an Menschen in europäischen Flüchtlingslagern erinnern“, irrtümlich in der Unterzeile ein Name falsch geschrieben wurde. Der Beitrag zum Thema "Assange" darf aus rechtlichen Gründen nicht vollständig auf tagesschau.de gezeigt werden.