Sendungsbild

Bericht aus Berlin, 19.01.2014 Die Rentenpläne der Großen Koalition werden teuer

Stand: 19.01.2014 20:35 Uhr

Mütterrente, Erwerbsminderungsrente, Rente mit 63 – die Vorhaben von Arbeitsministerin Nahles stoßen nicht nur bei der Opposition auf heftige Kritik. Die Rentenpläne der Großen Koalition kosten Milliarden und belasten die Rentenkasse.

Uli Meerkamm ARD-Hauptstadtstudio

Von Ulrich Meerkamm, ARD Berlin

Kontakt: internet@ard-hauptstadtstudio.de