Sendungsbild

Bericht aus Berlin, 27.11.2022 "Ich würde mir wünschen, dass die Opposition nicht nur nörgelt"

Stand: 27.11.2022 18:00 Uhr

SPD-Parteivorsitzender Lars Klingbeil hält rückwirkende Entlastungen für möglich und fordert von allen politisch Verantwortlichen eine konstruktive Unterstützung bei der Einführung der Gas- und Strompreisbremse. Auch wenn die Zeiten aktuell schwierig sind, setzt er auf den Ausbau erneuerbarer Energien und fordert für einen sozialen Ausgleich Abschöpfungen im Energiemarkt.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie an: kontakt@ard-hauptstadtstudio.de