Sendungsbild

Bericht aus Berlin, 24.10.2021 "Es ist ein staatlich organisierter Menschenhandel"

Stand: 24.10.2021 20:50 Uhr

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer bewertet Lukaschenkos Grenzpolitik als Versuch, die EU zu erpressen, und fordert gemeinsames Handeln mit aller Härte gegen den staatlich organisierten Menschenhandel. Polen und Litauen sollten beim Grenzschutz unterstützt werden. Wie kann eine humanitäre Krise an den Grenzen kurz vor dem Winter verhindert werden?

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie an: kontakt@ard-hauptstadtstudio.de