Bildergalerie: Schauspielerin, Sexsymbol und Aktivistin Jane Fonda wird 80

Bilder

1/17

Schauspielerin, Sexsymbol und Aktivistin Jane Fonda wird 80

Jane Fonda in ihrem ersten Film ''Je länger - je lieber''

Am 21. Dezember 1937 kommt Jane Seymour Fonda in New York zur Welt. Die Tochter des bekannten Bühnen- und Filmschauspielers Henry Fonda geht nach nach ihrer Ausbildung an der weltberühmten New Yorker Schauspielschule "Actors Studio" an den Broadway. 1960 dreht sie mit "Je länger - je lieber" ihren ersten Film. Hier ist sie mit ihrem Filmpartner Anthony Perkins zu sehen. | Bildquelle: picture alliance / Everett Colle

Jane Fonda in ihrem ersten Film ''Je länger - je lieber''

Am 21. Dezember 1937 kommt Jane Seymour Fonda in New York zur Welt. Die Tochter des bekannten Bühnen- und Filmschauspielers Henry Fonda geht nach nach ihrer Ausbildung an der weltberühmten New Yorker Schauspielschule "Actors Studio" an den Broadway. 1960 dreht sie mit "Je länger - je lieber" ihren ersten Film. Hier ist sie mit ihrem Filmpartner Anthony Perkins zu sehen.

Jane Fonda und Roger Vadim

1963 geht sie mit dem französischen Regisseur und späterem Ehemann Roger Vadim nach Frankreich.

Jane Fonda in einer Szene in ''Barbarella''

Unter seiner Regie entstehen vier Filme, darunter der berühmt gewordene Science-Fiction-Streifen "Barbarella" (1968). Als leicht bekleidete, sexsüchtige Astronautin des 41. Jahrhunderts avanciert sie zum Sexsymbol.

Jane Fonda in einer Szene in ''Cat Ballou''

Ihre ersten Kassenschlager sind die Western-Comedy "Cat Ballou" (1965) ...

Jane Fonda in einer Szene in ''Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss''

... und "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" (1969). Der Film erzählt die Geschichte eines berühmt-berüchtigten Marathon-Tanzwettbewerbs in der Zeit der Depression.

Jane Fonda in einer Szene in ''Klute''

Für die Rolle einer Prostituierten in dem Film "Klute" (1971) erhält sie ihren ersten Oscar.

Jane Fonda in Vietnam

Neben ihrer Schauspielkarriere engagiert sich Fonda als Aktivistin der Anti-Kriegsbewegung in den USA. Vor allem ihr Engagement gegen den Vietnamkrieg sorgt für Schlagzeilen. Einige Amerikaner haben der "Hanoi-Jane" nicht verziehen, dass sie 1972 aus Protest gegen den Vietnam-Krieg die nordvietnamesische Hauptstadt besuchte und sich auf einem Flugabwehrgeschütz des Vietcong sitzend fotografieren ließ.

Jane Fonda in einer Szene in ''Coming Home - Sie kehren heim''

Auch filmisch widmet sich Fonda dem Vietnam-Krieg. Für ihre Rolle in "Coming Home - Sie kehren heim" (1979) über das Schicksal der Vietnam-Heimkehrer erhält sie ihren zweiten Oscar.

Jane Fonda in einer Szene in ''Am goldenen See''

In dem Film "Am goldenen See" (1981) ist Jane Fonda das erste und einzige Mal an der Seite ihres Vaters zu sehen. Henry Fonda und Katharine Hepburn erhielten für ihre Rollen den Oscar als beste Hauptdarsteller. Es war Henry Fondas letzte Kinorolle vor seinem Tod im August 1982. Über ihre Kindheit als Tochter des berühmten Mannes sprach Fonda...

Der amerikanische Schauspieler Henry Fonda mit seinen Kindern Jane und Peter

... nicht nur gut. "Ich wurde vergewaltigt, als Kind sexuell missbraucht", sagte sie in einem Interview mit dem Magazin "The Edit". Nach dem Suizid ihrer Mutter wuchs Fonda bei ihrer Großmutter auf. Hier ist sie als 19-Jährige mit ihrem Vater und ihrem Bruder Peter zu sehen.

Jane Fonda macht Fitness

In den 1980er-Jahren wird aus der Schauspielerin Fonda die Fitness-Expertin. Durch ihre Trimm-Dich-Bücher und Aerobic-Videos löst sie eine riesige Fitnesswelle aus. Ihre Videos verkaufen sich 17 Millionen Mal. Bis heute spielt Sport eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Doch nach langer Auszeit als Schauspielerin...

Jane Fonda in dem Film ''Das Schwiegermonster''

...kehrt sie vor die Kameras zurück. In "Das Schwiegermonster" gibt sie 2005 ihr Schauspiel-Comeback an der Seite von Jennifer Lopez.

Jane Fonda in der Comedy-Webserie ''Grace and Frankie''

Inzwischen spielt sie in der Comedy-Webserie "Grace and Frankie" von Netflix. 2017 wurde bereits die vierte Staffel gedreht. "Ich kann nicht mehr so viele Gewichte stemmen wie früher, doch dafür werde man nicht mehr von Leuten angegrapscht", frotzelte sie jüngst mit Blick auf ihr Alter.

Jane Fonda und Robert Redford

Beim Filmfest in Venedig steht Fonda im vorigen September mit Robert Redford (81) im Rampenlicht. Beide erhielten den Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk, gleichzeitig stellten sie ihren neuen Liebesfilm "Unsere Seelen bei Nacht" vor. Es ist ihr vierter gemeinsamer Film.

Jane Fonda

Im März 2017 wurde Fonda in Hamburg für ihr Lebenswerk mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Ihr hohes Alter überrascht Fonda offenbar selbst: Sie habe "nie geglaubt, so lange zu leben", sagte sie jüngst.

Jane Fonda

Auch mit fast 80 Jahren ist Jane Fonda immer noch politisch und sozial aktiv. So war sie im Januar beim "Marsch der Frauen" gegen US-Präsident Donald Trump in Los Angeles dabei.

Jane Fonda

Und so feierte sie bereits Anfang Dezember in Atlanta bei einer Spenden-Gala unter dem Motto "Acht Jahrzehnte von Jane" ihren Geburtstag. Dabei sammelte Fonda für ihre Hilfsorganisation GCAPP - zur Verhütung von Teenagerschwangerschaften - 1,3 Millionen Dollar.

Darstellung: