Bildergalerie: Weltweite Demonstrationen von "Extinction Rebellion"

Bilder

1/11

Weltweite Demonstrationen von "Extinction Rebellion"

Extinction Rebellion in Berlin

Die Umweltschutzbewegung "Extinction Rebellion" ("Rebellion gegen das Aussterben") hat weltweit zu Blockadeaktionen aufgerufen. Vor der Siegessäule in Berlin hängen Flaggen der Organisation. Das Logo zeigt eine Sanduhr. Die Botschaft: Uns rennt die Zeit davon. | Bildquelle: dpa

Extinction Rebellion in Berlin

Die Umweltschutzbewegung "Extinction Rebellion" ("Rebellion gegen das Aussterben") hat weltweit zu Blockadeaktionen aufgerufen. Vor der Siegessäule in Berlin hängen Flaggen der Organisation. Das Logo zeigt eine Sanduhr. Die Botschaft: Uns rennt die Zeit davon.

Extinction Rebellion in Berlin

Schon in der Nacht begannen in Berlin die Blockaden der Zufahrten am Großen Stern.

Extinction Rebellion in Berlin mit Fahrraddemo

Auch mit einem morgendlichen Fahrradkorso sollte der Verkehr in der Hauptstadt behindert werden.

Demonstrantin bei Extinction Rebellion in Berlin

Warm eingepackt und mit Augenbinde beteiligt sich diese Demonstrantin an der Blockade in Berlin.

Extinction Rebellion mit Carola Rackete in Berlin

Vor der Siegessäule haben Aktivisten eine symbolische Arche mit der Aufschrift Klimakrise aufgestellt. Carola Rackete, die als Kapitänin Flüchtlinge im Mittelmeer rettete, hielt von dort aus eine Rede.

Extinction Rebellion in Sydney

Auch in Australien gab es zahlreiche Aktionen der Organisation. In Sydney zogen "Red Rebels" - eine künstlerische Initiative - durch die Stadt.

Extinction Rebellion in Sydney - Demonstrantin wird abgeführt

In Sydney wurden Demontranten, die Straßen blockierten, von der Polizei abgeführt.

Extinction Rebellion in London

In London wurden im Regierungsviertel Westminster eine Brücke und mehrere Straßen vorübergehend besetzt. Im Zuge der Proteste nahm die Polizei mehrere Personen fest.

Extinction Rebellion in London

Mit Yoga-Übungen wurde die Westminster Bridge blockiert.

Extinction Rebellion in London

Auch in London war eine "Red Rebel"-Brigade unterwegs.

Extinction Rebellion in Amsterdam

Im Zentrum von Amsterdam legten Hunderte Demonstranten zeitweise den Verkehr lahm und skandierten "Rebellion". Die Polizei räumte die Straßen und nahm auch in der niederländischen Metropole mehrere Demonstranten fest.

Weitere Bildergalerien

Darstellung: