Bildergalerie: Bilder des Tages

Bilder

1/7

Blickpunkte - Bilder des Tages, 30.10.2020

Plakatwand mit Fotografien Helmut Newtons

Vor 100 Jahren, am 31. Oktober 1920, wurde der Fotograf Helmut Newton als Helmut Neustädter in Berlin geboren. Im Dezember 1938 flüchtete er vor den Nazis aus Deutschland und ließ sich schließlich in Australien nieder. Auf der Mauer vor dem Kraftwerk Mitte ehrt die Hauptstadt den Fotokünstler, der im Jahr 2004 gestorben ist, mit einer Open-Air-Ausstellung. 29 seiner Werke sind dort zu sehen, unter anderem auch ein Porträt von David Bowie. Außerdem sind über die ganze Stadt verteilt noch 260 Leuchtkästen mit Aufnahme Newtons aufgestellt. | Bildquelle: FILIP SINGER/EPA-EFE/Shutterstoc

Plakatwand mit Fotografien Helmut Newtons

Vor 100 Jahren, am 31. Oktober 1920, wurde der Fotograf Helmut Newton als Helmut Neustädter in Berlin geboren. Im Dezember 1938 flüchtete er vor den Nazis aus Deutschland und ließ sich schließlich in Australien nieder. Auf der Mauer vor dem Kraftwerk Mitte ehrt die Hauptstadt den Fotokünstler, der im Jahr 2004 gestorben ist, mit einer Open-Air-Ausstellung. 29 seiner Werke sind dort zu sehen, unter anderem auch ein Porträt von David Bowie. Außerdem sind über die ganze Stadt verteilt noch 260 Leuchtkästen mit Aufnahme Newtons aufgestellt.

Voeltzkow-Chamäleon

Bei einer internationalen Expedition im Nordwesten Madagaskars ist erstmals seit über 100 Jahren wieder das seltene Voeltzkow-Chamäleon entdeckt worden. Die farbenprächtigen Reptilien sind extrem kurzlebig, ihre Lebensdauer beträgt nur wenige Monate. Nachdem sie schlüpfen, wachsen die Tiere im Rekordtempo heran, legen ihre Eier ab und sterben am Ende der Regenzeit.

Diego Maradona

Er zählt zu den besten und genialsten Fußballern aller Zeiten: Der Argentinier Diego Maradona. Heute feiert er seinen 60. Geburtstag.

Eine leere Gangway vor blauem Himmel in Fort Lauderdale

Vor der Ankunft des Präsidentschaftskandidaten der Demokraten und ehemaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden am Flughafen in Fort Lauderdale (Florida). Beim Endspurt im US-Wahlkampf besuchte Biden den Sonnenstaat.

Eine Figur, die Donald Trump darstellt, wird in die Luft gehalten

Auch Donald Trump trat noch einmal in Florida vor seinen Anhängern auf. Zahlreiche Unterstützer jubelten dem US-Präsidenten in Tampa zu.

Die aufgehende Sonne ist vor Sewastopol auf der Krim zu sehen.

Die aufgehende Sonne ist vor Sewastopol auf der Krim zu sehen.

Arbeiter fahren auf einem Lastwagen am Vulkan Sinabung in Karo (Nordsumatra, Indonesien) vorbei, der dichten Rauch in die Luft spuckt.

Arbeiter fahren auf einem Lastwagen am Vulkan Sinabung in Karo (Nordsumatra, Indonesien) vorbei, der dichten Rauch in die Luft spuckt.

Weitere Blickpunkte

Darstellung: