Malcolm Young | Bildquelle: picture alliance / dpa

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young gestorben

Stand: 18.11.2017 15:05 Uhr

Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe auf ihrer Webseite mit. Young war Rhythmusgitarrist der Band, die jahrzehntelang Welterfolge mit Hits wie "Highway to Hell" oder "You shook me all night long" feierte. Er wurde 64 Jahre alt.

Ihre Lieder wie "Hells Bells", "Highway to Hell" oder "You shook me all night long" sind Welterfolge und gehören auch heute noch zu den Klassikern der Hard-Rock-Musik. Nun ist der AC/DC-Mitbegründer und -gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren gestorben. Das teilte die Rockgruppe auf ihrer Webseite mit. Die übrigen Bandmitglieder würdigten ihn als kreativen und künstlerischen Motor der Gruppe.

"Eine einzigartige Verbindung"

Malcolm ist der Bruder von Angus Young, dem Solo-Gitarristen und bekanntesten Gesicht der Band. Dieser ist für seine ekstatischen Live-Shows bekannt - die er stets in einer Schuluniform absolvierte. Auf der Bandseite erklärte er: "Als sein Bruder ist es schwer, in Worte zu fassen, was Malcolm mir bedeutete. Wir hatten eine einzigartige und sehr besondere Verbindung."

Auftritt von AC/DC in Norwegen 2009 | Bildquelle: dpa
galerie

AC/DC spielten Konzerte überall auf der Welt - hier in Norwegen im Jahr 2009. Malcolm Young stand dabei meist im Hintergrund (er ist unten links zu sehen), während sein Bruder Angus in seiner Schuluniform Aushängeschild der Gruppe ist.

Der Musiker wurde am 6. Januar 1953 im schottischen Glasgow geboren worden, doch die Familie wanderte nach Australien aus, als er zehn war. Die beiden Geschwister - sie hatten noch fünf weitere Brüder und Schwestern - gründeten AC/DC 1973 in Sydney. Die Band verkaufte in den folgenden Jahrzehnten mehr als 200 Millionen Platten weltweit und ist damit eine der erfolgreichsten Rockgruppen aller Zeiten.

Lange Krankheit

Malcolm Young litt seit längerem an Demenz. Er wurde deshalb 2014 - nach 41 Jahren - als Gitarrist von seinem Neffen Stevie Young abgelöst. Vor einigen Wochen war bereits der Bruder von Malcolm und Angus, George Young, gestorben. Malcolm Young hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young ist tot
Lena Bodewein, ARD Singapur
18.11.2017 15:52 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtet tagesschau24 am 18. November 2017 um 16:00 Uhr.

Darstellung: