Bilder

1/3

Documenta 14 eröffnet

Bundespräsident Steinmeier steht bei der Eröffnung der documenta 14 vor den Röhren des Installationskünstler Hiwa K.

Bundespräsident Steinmeier steht bei der Eröffnung der documenta 14 vor den Röhren des Installationskünstler Hiwa K. | Bildquelle: dpa

Das beleuchtete documenta-Kunstwerk "The Parthenon of Books" vor dem Fridericianum in Kassel.

Das beleuchtete documenta-Kunstwerk "The Parthenon of Books" vor dem Fridericianum in Kassel.

Bundespräsident Steinmeier steht bei der Eröffnung der documenta 14 vor den Röhren des Installationskünstler Hiwa K.

Bundespräsident Steinmeier steht bei der Eröffnung der documenta 14 vor den Röhren des Installationskünstler Hiwa K.

Die übereinandergestapelten Kanalisationsröhren bei Nacht. Sie sollen an Unterkünfte von Flüchtlingen in Griechenland erinnern.

Die übereinandergestapelten Kanalisationsröhren bei Nacht. Sie sollen an Unterkünfte von Flüchtlingen in Griechenland erinnern.

Darstellung: