Jahresrückblick 1954 Abschiede

Stand: 30.11.2010 14:52 Uhr

In diesem Jahr sind Verluste zu ertragen:

Hermann Höpker-Aschhoff, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts, stirbt im Januar.

Der Dirigent Wilhelm Furtwängler und der ehemalige Bundestagspräsident Hermann Ehlers müssen zu Grabe getragen werden.

Der Bundestag wählt einen neuen Bundestagspräsidenten. Die Wahl fällt auf Eugen Gerstenmaier.

Darstellung: