Jahresrückblick 1956 Neujahrsansprache des Bundestagspräsidenten

Stand: 02.12.2010 11:23 Uhr

Der Bundestagspräsident Gerstenmaier weist auf die Leistungen der Vereinten Nationen in der Suezkrise hin.

Außerdem würdigt er die Verdienste des wiedergewählten US-Präsidenten Eisenhower für den Frieden.

Er gibt der Hoffnung Ausdruck, dass im Jahr des "innenpolitischen Kampfes" im Vorfeld der Bundestagswahlen im Herbst, nicht die Macht um der Macht Willen erstrebt werden würde.

Darstellung: