Jahresrückblick 1970 Portugal

Jahresrückblick 1970 Portugals Ministerpräsident gestorben

Stand: 10.12.2010 19:11 Uhr

António de Oliveira Salazar, der als Ministerpräsident mit diktatorischen Vollmachten die Geschicke Portugals über 30 Jahre lang gelenkt hat, stirbt am 27. Juli in Lissabon im Alter von 81 Jahren.

In seinem Konzept vom Staat und der Gesellschaft bleibt kein Raum für Veränderungen. Er hinterlässt Portugal als einen rückwärtsgewandten Staat mit zementierten, überholten Strukturen.