Jahresrückblick 1999 Gestorben

Stand: 18.12.2010 22:17 Uhr

02.01. Rudolf Liebermann (88), Schweizer Komponist und langjähriger Intendant der Opernhäuser von Hamburg und Paris

02.01. Sebastian Haffner (91), Publizist und Historiker

19.01. Günter Strack (69), Bühnen- und Filmschauspieler

07.02. Hussein (63), König von Jordanien

12.02. Heinz Schubert (73), Schauspieler, wurde u.a. als "Ekel Alfred" in der Fernsehserie "Ein Herz und eine Seele" bekannt

18.02. Andreas Feininger (92), deutschstämmiger Meisterfotograf

02.03. Dusty Springfield (59), britische Pop-Sängerin der 60er Jahre

07.03. Stanley Kubrick (70), amerikanischer Filmregisseur

11.03. Hansjörg Martin (78), Autor von Kriminalromanen

12.03. Yehudi Menuhin (82), weltberühmter amerikanischer Geiger und Dirigent

27.03. Rolf Ludwig (73), ostdeutscher Schauspieler

13.04. Willi Stoph (84), ehemaliger Ministerpräsident der DDR

24.04. Konrad Henkel (83), Industrieller

09.05. Dirk Bogarde (78), britischer Filmschauspieler und Autor

15.05. Ernst Mosch (73), Volksmusiker, Chef der "Egerländer Musikanten"

22.05. Alfred Kubel (89), ehemaliger niedersächsischer Ministerpräsident

25.05. Horst Frank (69), Bühnen- und Filmschauspieler

27.06. Siegfried Lowitz (84), Film- und Theaterschauspieler, bekannt als Kommissar in der Fernsehserie "Der Alte"

27.06. Georgios Papadopulos (80), griechischer Ex-Diktator

28.06. Hilde Krahl (82), österreichische Film- und Theaterschauspielerin

10.07. Theodor Eschenburg (94), Politikwissenschaftler

23.07. Hassan II. (70), König von Marokko

13.08. Ignatz Bubis (72), Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland

17.08. Reiner Klimke (63), erfolgreichster Dressurreiter der Welt, sechsmaliger Olympiasieger

17.08. Eberhard Cohrs (78), ostdeutscher Komiker

25.08. Georg Thomalla (84), Film- und Bühnenschauspieler

25.08. Günter Diehl (83), früherer Chef des Bundespresseamtes und Botschafter

27.08. Dom Helder Camara (90), brasilianischer Erzbischof, bekannt geworden als "Beschützer der Armen und Verfolgten"

14.09. Andre Kostolany (93), Finanzexperte, Börsen-Guru ungarischer Herkunft

20.09. Willy Millowitsch (90), Kölner Volksschauspieler

20.09. Raissa Gorbatschowa (67), ehemalige sowjetische First Lady

29.09. Johannes Gross (67), Publizist,

02.10. Heinz G. Konsalik (78), Autor von Unterhaltungsromanen

04.10. Emil Schumacher (87), Maler, Mitbegründer der abstrakten Kunst in Deutschland

14.10. Julius Nyerere (77), früherer tansanischer Staatspräsident

26.10. Rex Gildo (63), Schlagersänger der 70er und 80er Jahre

22.11. Ibrahim Böhme, (55), Mitbegründer der SPD in der DDR

30.11. Ulrich Wildgruber (62), Bühnenschauspieler

Darstellung: