Jahresrückblick 1993 Schlagzeilen April Juni

Jahresrückblick 1993 Schlagzeilen April - Juni

Stand: 17.12.2010 17:54 Uhr

Nach 51 Tagen Belagerung stürmt das FBI mit Panzern und Tränengas die Farm der Davidianer-Sekte in Texas.

In Hamburg wird die Tennisspielerin Monica Seles durch einen Messerstich schwer verletzt.

Dänemark stimmt für Maastricht. Die deutsche Zustimmung ist noch offen.

Rudolf Scharping wird nach einer zum ersten Mal durchgeführten Befragung der Parteimitglieder neuer SPD-Vorsitzender.

Großbritannien wird durch einen Eisenbahn-Tunnel mit dem Kontinent verbunden.

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet über den Einsatz deutscher Bundeswehr-Soldaten in Somalia.

In mehreren europäischen Großstädten machen Kurden mit gewalttätigen Aktionen auf die Unterdrückung ihres Volkes aufmerksam.

Auf dem Bahnhof von Bad Kleinen versuchen Polizei und GSG 9 zwei Terroristen festzunehmen. Dabei werden ein GSG 9-Beamter und das mutmaßliche RAF-Mitglied Wolfgang Grams erschossen. Der Tod von Wolfgang Grams wird nie zweifelsfrei geklärt.

Bei einem Angriff mit Granaten werden in der bosnischen Hauptstadt Sarajevo fünf Kinder getötet.