Jahresrückblick 1993 Brandanschlag in Solingen

Stand: 17.12.2010 17:54 Uhr

Am 29. Mai sterben zwei Frauen und drei Kinder bei dem Brandanschlag auf das Haus der Familie Genc. Ein 16-Jähriger wird als Täter festgenommen, er wohnt im Haus gegenüber. Im Laufe des Jahres werden 300 weitere ausländerfeindliche Anschläge verübt.

Darstellung: