Jahresrückblick 2002 Das Jahr aus europäischer Sicht

Stand: 18.01.2006 11:28 Uhr

Zwei Höhepunkte bestimmen das europäische Jahr 2002. Der eine - zweifellos: die Einführung des Euros am Neujahrstag. Der andere: elfeinhalb Monate später: der große Erweiterungsgipfel der Europäischen Union in Kopenhagen.

Aus den derzeit fünfzehn Mitgliedsstaaten sollen in einem Jahr fünfundzwanzig werden. Eine riesige Gemeinschaft. Eine, die ihre Grenzen weit nach Osten verschiebt und hin und her überlegt, ob sie auch noch bis zum Bosporus will. Mehr als ein halbes Jahrhundert nachdem Stalin, Churchill und Roosevelt die Teilung Europas besiegelten, ist Europa der Vereinigung einen großen Schritt näher gekommen.

Anm. d. Red: Aus rechtlichen Gründen können wir das Video zu diesem Thema leider nicht zur Verfügung stellen.

Darstellung: