Jahresrückblick 2002 Absturz Bodensee

Stand: 18.01.2006 12:12 Uhr

Damit noch nicht genug der Katastrophen und schweren Unglücke, die sich in diesem Jahr ereignet haben. Es ist der 1. Juli, kurz vor Mitternacht, als rund 10.000 Meter über dem Bodenseestädtchen Überlingen eine russische Tupolew mit einer Boeing zusammenstößt und abstürzt. 69 Insassen sterben, die meisten von ihnen sind russische Schulkinder auf dem Weg in die Ferien.

Anm. d. Red: Aus rechtlichen Gründen können wir das Video zu diesem Thema leider nicht zur Verfügung stellen.

Darstellung: