Robert Enke

Trauer um Robert Enke "Fußball ist nichts alles"

Stand: 28.12.2009 23:17 Uhr

Die Selbsttötung des Nationaltorwarts Robert Enke, der jahrelang an Depressionen litt, bewegt das Land. Auch die Fußball-Welt hält kurz inne. Bei der Trauerfeier im Stadion von Hannover mahnt DFB-Präsident Zwanziger, über Werte im Profisport nachzudenken. Er betont: "Fußball ist nichts alles".

Nils Kicker (NDR) berichtet.