Bilder

1/2

Nickelmine in Guatemala: Zwei Wahrheiten und keine Lösung

carlos maaz (gepixelt)

Dieses von der Redaktion verpixelte Foto von Protesten gegen eine Nickelmine veränderte das Leben von Carlos Choc. Es zeigt den auf dem Boden liegenden leblosen Fischer Carlos Maaz und, hinter dem Polizeifahrzeug, einen Polizisten mit gezückter Waffe.

carlos maaz (gepixelt)

Dieses von der Redaktion verpixelte Foto von Protesten gegen eine Nickelmine veränderte das Leben von Carlos Choc. Es zeigt den auf dem Boden liegenden leblosen Fischer Carlos Maaz und, hinter dem Polizeifahrzeug, einen Polizisten mit gezückter Waffe.

Der Journalist Carlos Choc

Der Journalist Carlos Choc tauchte nach den Protesten unter - er wird von den Behörden wegen Anstiftung zu Straftaten verfolgt.

Darstellung: