Bilder

1/2

Vergewaltigung: Warum werden so wenige Täter verurteilt?

Christian Pfeiffer

Der Kriminologe Pfeiffer hält die Verurteilungsquote bei Vergewaltigung für indiskutabel. | Bildquelle: picture alliance / dpa

Christian Pfeiffer

Der Kriminologe Pfeiffer hält die Verurteilungsquote bei Vergewaltigung für indiskutabel.

Akten liegen vor einer Urteilsverkündung auf dem Richtertisch

Die Justiz ist in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich stark belastet.

Darstellung: