Bilder

1/4

Paketzusteller: Schuften für zwei Euro die Stunde

Andreas Schumann (Screenshot)

Verbandsvertreter Schumann fordert ein Umdenken bei den großen Anbietern.

Anja Smasal (Screenshot)

Beraterin Smasal fordert in dem Fall strafrechtliche Konsequenzen.

Hubertus Heil

Arbeitsminister Heil stößt mit seinen Reformplänen in der Großen Koalition auf Widerstand.

Andreas Schumann (Screenshot)

Verbandsvertreter Schumann fordert ein Umdenken bei den großen Anbietern.

Transportwagen der Logistikunternehmen DPD, UPS (United Parcel Service) und DHL stehen in der Innenstadt von Hamburg. (Archivbild)

Oft klingeln Zusteller verschiedener Dienste an derselben Tür.

Darstellung: