Bilder

1/1

ARD-Magazin Fakt: Pestizide in vielen Naturschutzgebieten erlaubt

Libelle auf einem Ast in einem Naturschutzgebiet bei Braunschweig

In einem Naurschutzgebiet in Niedersachsen sitzt eine Libelle auf einem Ast. Wissenschaftler warnen: Fehlender Blütenreichtum und intensive Landwirtschaft bedrohen viele Arten in ihrem Bestand. | Bildquelle: dpa

Libelle auf einem Ast in einem Naturschutzgebiet bei Braunschweig

In einem Naurschutzgebiet in Niedersachsen sitzt eine Libelle auf einem Ast. Wissenschaftler warnen: Fehlender Blütenreichtum und intensive Landwirtschaft bedrohen viele Arten in ihrem Bestand.

Darstellung: