Bilder

1/4

Stasi-Akten: Birthler stellt letzten Bericht vor

Roland Jahn

Roland Jahn wird neuer Beauftragter für die Stasi-Akten.

Marianne Birthler

Marianne Birthler kommt in der Bundespressekonferenz an,

Marianne Birthler

um den letzten Tätigkeitsbericht ihrer Amtszeit vorzustellen.

Roland Jahn

Roland Jahn wird neuer Beauftragter für die Stasi-Akten.

Regale mit Akten des einstigen Ministeriums für Staatssicherheit der DDR im Archiv der "Birthler-Behörde"

Seit 1991 sind mehr als 6,5 Millionen Anträge auf Akteneinsicht gestellt worden.

Weitere Bildergalerien

Darstellung: