Das Reichstagsgebäude mit dem Bundestag. |
Hintergrund

Sicherheitsmaßnahmen Wie ist der Bundestag geschützt?

Stand: 31.08.2020 11:11 Uhr

Der Deutsche Bundestag genießt als Verfassungsorgan der Bundesrepublik besonderen Schutz. So verfügt er über eine eigene Polizei und liegt in einem Bereich, in dem Versammlungen grundsätzlich verboten sind.

Die Verfassungsorgane der Bundesrepublik sind per Gesetz besonders geschützt. So ist etwa in unmittelbarer Nähe zu Bundestag und Bundesrat in Berlin sowie zum Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit eingeschränkt.

Die für die besonders geschützten Bereiche oft genutzten Begriffe "Bannmeile", "Bannkreis" oder "Befriedeter Bezirk" meinen nach Angaben der Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestags dasselbe: "Es handelt sich um Bezirke, innerhalb derer öffentliche Versammlungen unter freiem Himmel grundsätzlich verboten sind." Der befriedete Bezirk um den Bundestag umfasst zum Beispiel auch den Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor.

bannmeile-bundestag-101

{"document":{"extendedData":{"data":[{"name":"mapStyle","value":"https://api.mapbox.com/styles/v1/ndrmap/cj7lt6tao19yi2sp2jldt993v/tiles/256/{z}/{x}/{y}?access_token=pk.eyJ1IjoibmRybWFwIiwiYSI6ImNpbDBzZzVmYTAwOGt3eG00Nml5dG82aHUifQ.EIafRePfFSmfsgjaDWNyPg"},{"name":"mapProvider","value":"mapbox"},{"name":"zoomLevel","value":"15"},{"name":"topLeftLat","value":"52.51947019230067"},{"name":"topLeftLon","value":"13.372082057518984"},{"name":"bottomRightLat","value":"52.51947019230067"},{"name":"bottomRightLon","value":"13.372082057518984"},{"name":"centerLat","value":"52.51947019230067"},{"name":"centerLon","value":"13.372082057518984"}]},"placeMarks":[{"name":"\"Bannmeile\" rund um den Deutschen Bundestag","description":"\nEs handelt sich um Bereiche, innerhalb derer öffentliche Versammlungen unter freiem Himmel grundsätzlich verboten sind.","styleUrl":"2","polygon":{"outerBoundaryIs":{"LinearRing":{"coordinates":"13.368271887302395,52.522112793488475 13.368851244449612,52.522550168386346 13.369224071502684,52.52277538212036 13.369543254375456,52.52291573212423 13.369827568531036,52.523013650466055 13.370374739170074,52.52318011114619 13.370905816555023,52.52329761242299 13.371458351612088,52.52338247426076 13.373000621795653,52.523375946432935 13.373341914564792,52.52330896077294 13.373499512672423,52.52327802889869 13.374030590057373,52.52314094398409 13.374475836753843,52.523010386524845 13.374998867511747,52.52280475773969 13.375462889671326,52.52256322428653 13.375795483589174,52.522386969306865 13.375999331474306,52.522269465594235 13.376390933990479,52.52201813715379 13.37737262248993,52.52215196156729 13.378051221370699,52.521776599375556 13.378888070583342,52.52145672297661 13.379421830177307,52.5213359527101 13.379716873168944,52.52128046355742 13.380188941955566,52.5189563843395 13.380408883094788,52.518985762512585 13.3805912733078,52.51803912260965 13.380797803401945,52.51674480435514 13.379574716091156,52.51665340086808 13.379537165164946,52.51690149560491 13.377364575862885,52.516767655197214 13.377160727977753,52.5167480687619 13.377069532871246,52.516659929694896 13.376951515674593,52.51660933126175 13.37675839662552,52.516459167826724 13.376672565937044,52.516348177131874 13.376651108264925,52.51628941723874 13.36994022130966,52.515858508954636 13.370916545391083,52.51787917109448 13.370895087718962,52.51932850641356 13.37071269750595,52.51932524219856 13.37070733308792,52.520738624618076 13.36921066045761,52.521554644570585 13.369264419071902,52.52159331019155 13.369092643260954,52.52168194231646 13.368271887302395,52.522112793488475"}}}},{"name":"Deutscher Bundestag","description":"","styleUrl":"3","point":{"coordinates":"13.376101255416867,52.518532030759474"}},{"name":"Brandenburger Tor","description":"","styleUrl":"3","point":{"coordinates":"13.37766230106354,52.5162567728197"}},{"name":"Kanzleramt","description":"","styleUrl":"3","point":{"coordinates":"13.369191884994509,52.5201543450203"}}]}}

Ausnahmen für das Versammlungsverbot

Geregelt ist dies im Gesetz über befriedete Bezirke für Verfassungsorgane des Bundes (BefBezG). Durch das grundsätzliche Versammlungsverbot soll die Arbeit der Organe gewährleistet werden. "Sie sollen ihrer Tätigkeit frei von Beeinträchtigungen, die möglicherweise von Versammlungen ausgehen, nachgehen können", schreibt dazu das Bundesinnenministerium.

Doch es gibt Ausnahmen: Versammlungen können zugelassen werden, wenn dadurch keine Einschränkungen für die Arbeit der Verfassungsorgane sowie für den freien Zugang zu den jeweiligen Gebäuden entstehen. Davon ist zum Beispiel in sitzungsfreien Wochen auszugehen.

Eigene Polizei

Der Bundestag ist ein eigener Polizeibezirk. Hier hat der Bundestagspräsident das Hausrecht, er übt auch die Polizeigewalt aus.

Die Polizei sorgt für die öffentliche Sicherheit und Ordnung und damit für die Arbeitsfähigkeit des Parlamentes und seiner Gremien. Die Polizeibeamten sind für "alle Gebäude, Räume und Grundstücke verantwortlich, die der Verwaltung des Bundestages unterstehen, aber auch für solche, die nur vorübergehend vom Bundestag etwa bei internationalen Konferenzen genutzt werden", heißt es auf der Parlamentsseite.

Die exklusive Polizeigewalt des Bundestags ist in der Verfassung verankert und sichert damit das Prinzip der Gewaltenteilung, denn es schützt das Parlament vor einer Einflussnahme durch Exekutive und Judikative. Dennoch arbeitet die Polizei des Bundestages mit anderen Polizeibehörden vor Ort eng zusammen.

Technischer Schutz

Es ist davon auszugehen, dass das Reichstagsgebäude darüber hinaus durch eine Reihe technischer Maßnahmen geschützt ist. Über die konkreten Schutzvorkehrungen gibt der Deutsche Bundestag aus Sicherheitsgründen jedoch keine Auskunft.

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 31. August 2020 um 12:00 Uhr.