Bilder

1/3

Seiters: "Er kann ruhig weiter Genschers Balkon heißen"

Blick auf den Balkon der bundesdeutschen Botschaft in Prag am 30.09. 1989

Genschers Worte auf dem Balkon der Botschaft sind in die Geschichte eingegangen.

DDR-Flüchtlinge heben Kinder über den Zaun der bundesdeutschen Botschaft in Prag

Chaotische Situation: DDR-Flüchtlinge heben Kinder über den Zaun der bundesdeutschen Botschaft in Prag.

Hans-Dietrich Genscher verkünden den DDR-Flüchtlingen in der Botschaft in Prag ihre Ausreise.

Der damalige Kanzleramtsminister Rudolf Seiters und Außenminister Hans-Dietrich Genscher verkünden den DDR-Flüchtlingen in der Botschaft in Prag ihre Ausreise.

Blick auf den Balkon der bundesdeutschen Botschaft in Prag am 30.09. 1989

Genschers Worte auf dem Balkon der Botschaft sind in die Geschichte eingegangen.

Darstellung: