Der Frontblitzer eines Einsatzfahrzeugs blitzt blau während im Rahmen einer Einsatzübung einer Freiwilligen Feuerwehr ein Feuerwehrmann in Atemschutzmaske davor kniet.

Thüringen Nach Brand in Gärtnerei in Schönstedt mit 100.000 Euro Schaden: Ursache gefunden

Stand: 08.07.2024 16:03 Uhr

Ein technischer Defekt hat vermutlich das Feuer am Dienstag vor einer Woche in einer Gärtnerei in Schönstedt (Unstrut-Hainich-Kreis) verursacht. Es entstand ein Schaden von 100.000 Euro.

Von MDR THÜRINGEN

Ein technischer Defekt hat vermutlich den Brand in einer Gärtnerei in Schönstedt im Unstrut-Hainich-Kreis am letzten Dienstag verursacht. Wie die Polizei MDR THÜRINGEN sagte, wurde das Feuer durch die Hackschnitzelanlage in einem Nebengebäude ausgelöst.

 Der Frontblitzer eines Einsatzfahrzeugs blitzt blau während im Rahmen einer Einsatzübung einer Freiwilligen Feuerwehr ein Feuerwehrmann in Atemschutzmaske davor kniet.

Aufgrund der Löscharbeiten war die Bundesstraße zeitweise gesperrt. (Symbolfoto)

Die Ermittler gehen von fahrlässiger Brandstiftung aus. Der Schaden liegt laut Polizei bei bis zu 100.000 Euro.

MDR (mü/caf)